Sächsischer Heilbäderverband

Informationen zum Verband

Der Sächsische Heilbäderverband e.V. wurde im Jahr 1990 gegründet. Ziel des Zusammenschlusses war und ist es, gemeinsam den Herausforderungen des Marktes besser zu begegnen.
Anders als in anderen Bundesländern sind im sächsischen Verband neben den staatlich anerkannten Kurorten auch die Orte organisiert, die eine Prädikatisierung zum Kurort anstreben. Der Verband begleitet diese Orte während des aufwendigen Prädikatisierungsverfahrens.
In den vergangenen Jahren nahm sich der Verband verstärkt auch wirtschaftlicher Themen an.

Mitglieder des Verbandes sind

  • Heilbäder: Bad Brambach, Bad Düben, Bad Elster, Bad Gottleuba, Bad Lausick, Bad Schlema, Warmbad;
  • Orte mit Heilquellenkurbetrieb: Thermalbad Wiesenbad;
  • Ort mit Moorkurbetrieb: Bad Muskau;
  • Kneippkurorte: Bad Schandau, Berggießhübel;
  • Luftkurorte: Kurort Oberwiesenthal, Kurort Rathen;
  • medizinischen Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen für Erwachsene: Vogtland-Klinik für Rehabilitation Bad Elster, Paracelsus-Klinik am Schillergarten Bad Elster, CELENUS DEKIMED Bad Elster, Falkenstein-Klinik Bad Schandau, Kirnitzschtal-Klinik Bad Schandau, Klinik Bavaria Kreischa, Rehabilitationsklinik Miriquidi Thermalbad Wiesenbad;
  • Mutter/Vater-Kind-Vorsorgeklinik: AWO Gesundheitszentrum am Spiegelwald Grünhain-Beierfeld
  • Hotels: HEIDE SPA Hotel & Resort Bad Düben, Kulturhotel Fürst Pückler Park Bad Muskau;
  • Gesundheitsbäder: HEIDE SPA Bad Düben, Toskana Therme Bad Schandau;
  • Verband der Privatkliniken in Sachsen und Sachsen-Anhalt e.V.;
  • Deutsches Institut für Gesundheitsforschung gGmbH Bad Elster;
  • Staatliche Studienakademie Breitenbrunn.

Der Verband erwarb das Zertifikat "Serviceorientiertes Unternehmen" - ServiceQualität Deutschland Stufe I

Satzung des Verbandes zum Download

Qualität ist uns wichtig!

Wir sind zertifiziert mit dem Qualitätssiegel "ServiceQualität Deutschland"

Unser Versprechen:

  • ServiceQualität ist Teamarbeit - Wir pflegen ein Arbeitsumfeld, das die Motivation und die Kompetenz der Mitarbeiter fördert.
  • Anregungen und Ideen sind wichtig und tragen zu einer kontinuierlichen Verbesserung unserer Qualitätsstandards bei.
  • Freundlichkeit und Entgegenkommen - unser Auftreten ist freundlich und zuvorkommend. Jeder Mitarbeiter ist Ansprechpartner für Ihre Fragen und Wünsche.
  • Einfühlungsvermögen - Wir nehmen Ihre individuellen Bedürfnisse ernst.
  • Kompetenz und Zuverlässigkeit - Wir erbringen unsere Leistungen stets zuverlässig und professionell.
  • Die Dienstleistungstätigkeit für unsere Mitglieder ist der Zweck unseres Verbandes - diese Aufgabe erfüllen wir gern und freuen uns, wenn die Mitglieder unsere Leistungen anerkennen.
  • Qualität bedeutet für uns, nicht nur zeitnah auf aktuelle Entwicklungstendenzen zu reagieren, sondern als Verband selbst innovativ zu agieren.
  • Die stetige Überprüfung von Nutzen und Qualität unserer Tätigkeit für unsere Kunden und die Weiterentwicklung unserer Standards ist für uns selbstverständlich.
  • Für uns gilt der Grundsatz, sich immer an den Besten zu orientieren. 
     

 

weiterlesen